Bei akuten Schmerzen ein schneller Termin.

Als sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie kann ich Patienten ohne ärztliche Verordnung behandeln.

 

Ein Akuttermin kann innerhalb 1-2 Tagen erfolgen – eine zeitliche Flexibilität vorausgesetzt.

 

  • Behandlung ohne ärztliche Verordnung
  • Ausführliche Anamnese und Befunderhebung
  • Schneller Termin, schneller Behandlungsbeginn
  • Individueller Behandlungsplan
  • Schnelle Entlastung und Schmerzlinderung

Akute Beschwerden

Der Akuttermin richtet sich vor allem an Patienten mit akuten Beschwerden, wie zum Beispiel:

 

  • Akute Schmerzen mit oder ohne Ausstrahlung ausgehend von der Wirbelsäule
  • Starke Verspannungen, oftmals mit deutlicher Bewegungseinschränkung zum Beispiel in der Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule und Lendenwirbelsäule
  • Akute traumatische Verletzungen (Umknicken, Sturz, Prellung)
  • Akute Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Nervenschmerzen
  • „Hexenschuss“
  • Blockierte Rippen- oder Brustwirbelgelenke (schlechte/schmerzhafte Atmung)
  • Kopfschmerzen
  • Kiefergelenksblockaden/Schmerzen im Gesichtsbereich (Ohr, Auge)

Auch bei chronischen Beschwerden oder zur Prävention können Sie einen Termin ohne ärztliche Verordnung bei mir vereinbaren.

Das Honorar ist auf Selbstzahlerbasis (nach GebüH).

Die Abrechnung erfolgt auf Basis der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen physiotherapeutische Leistungen nur nach ärztlicher Verordnung. Für Privatpatienten oder Patienten mit privater Zusatzversicherung gibt es die Möglichkeit der Kostenerstattung, sofern in Ihrem Vertrag Heilpraktikerleistungen erstattungsfähig sind.

Praxis für Osteopathie
Recep Şenol

Fritz-Kauffmann-Str. 8

73061 Ebersbach/Fils

  0 71 63 / 99 57 824
  info@praxis-senol.de

Terminvereinbarung:

Mo. von 9:00 - 12:00 Uhr

Di. - Fr. von 9:00 - 11:30 Uhr

Mitglied im:

©2019  Praxis Recep Şenol  |  Impressum  |  Datenschutz

Das Honorar ist auf Selbstzahlerbasis.